Hier anmelden für die Heher Sackloch-Nacht 2017
Open
X

Heher Herbschd-Cup 2014. Geil wars!!!

Heher Herbschd-Cup 2014

Turniere

Ein würdiger Abschluss einer gelungenen Turniersaison mit dem bislang höchsten Spielniveau. Unser Dank dem ausrichtenden SV Germania Göttelborn, dem auch der folgende Bericht entliehen ist. Auf ein Wiedersehen in 2015!

“Da war ganz schön was los in der Mehrzweckhalle in Göttelborn. Neben einheimischen, saarländischen Teams waren auch Mannschaften aus Rust (Schwarzwald) und Pellingen (Saarburg/Trier) beim Heher Herbschd Cup vertreten.

Packende, hochdramatische Spiele, grandiose Würfe, die direkt gekontert wurden – alles in allem ein toller Wettkampftag, um den blauen Glaspokal des SVG. Mit einer sensationellen Wurfleistung sicherten sich die beiden sympathischen Quierschieder, Dieter Schwarz und Stefan Schütz den Sieg beim Heher Herbschd-Cup. Ihr „Team Gardasee“ war an diesem Tag nicht zu schlagen und so gewannen sie hochverdient vor zahlreichen Zuschauern das Turnier des SV Göttelborn. Den zweiten Platz in dem packenden Finale ging an das „Team Pellingen 2“. Im Spiel um Platz drei setzen sich die Schwarzwäldler vom „Team Viezediedies“ in einem dramatischen Finale gegen das „Team Poker“ durch.

Die Turnierleitung war in besten Händen – in denen des amtierenden Deutschen Einzelmeisters im Sackloch – Uwe Thome und der diesjährigen Deutschen Mannschaftsmeister im Sackloch aus Quierschied – Uwe Thome, Mathias Puhl, Marc Le Roche und Peter Müller.

Einen besonderen Dank an alle Spielerinnen und Spieler für diesen tollen Tag und ein herzliches Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer die zum Gelingen des Heher Herbschd Cup 2014 beigetragen haben. – Geil wars!!!”

Quelle: Quierschieder Anzeiger vom 27.11.2014